Protestaktion in Leipzig

Tag ohne Abschiebung in Leipzig:

30. August – 12:00-16:00 – Info- und Protestaktion auf dem Marktplatz mit einer Kundgebung (15:00). Wir fordern ein Recht auf Migration für alle Menschen, das Recht eines jeden, den Wohnort frei zu wählen. Jede und jeder sollte gleiche Chancen haben, unabhängig von Herkunft oder Geschlecht. Das Bekenntnis der europäischen Staaten zu universell gültigen Menschenrechten muss sich sowohl in der Gesetzeslage als auch im Umgang mit MigrantInnen, Flüchtlingen und Asylsuchenden zeigen. Mehr Infos: lexil.blogsport.de
Es rufen auf: LExil, Abschiebehaftgruppe Leipzig, Infoladen Roter Faden. Aufruf